Outdoor Nächte


Für besonders Abenteuerlustige unternehmen wir auch Mehrtagestouren mit Biwak im Freien. Der Rucksack wird natürlich durch die zusätzliche Ausrüstung entsprechend schwerer, aber man kann an sehr reizvollen Plätzen übernachten.
Unsere Hunde dürfen natürlich mit ins Zelt, da wird entsprechend zusammengerückt. Selbstverständlich ist auch der Proviant ein Gewichtsfaktor, daher gehen wir unter der Tour tagsüber gerne an einer Hütte für eine richtige warme Mahlzeit vorbei. Ein kleines Zugeständnis an unser Komfortbedürfnis.

Impressum | AGB | Datenschutz | Like us on facebook | Youtube